Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Shelby GT 500 MY10 mit Steeda Power Pak

The Testcar: The Shelby GT500 / Das Testfahrzeug: Der Shelby GT500

Wir durften neulich den Steeda Power Pak auf einem Shelby GT500 eines Kunden testen. Im Kit inklusive ist der Steeda ProFlow Cold Air Intake, das Steeda Supercharger Pulley, ein SCT XCalibrator 3 und alle zur Montage benötigten Kleinteilen. Desweiteren ist das SCT bereits mit einem Programm ausgestattet und sollte problemlos funktionieren!

The Steeda Power Pak

Steeda verspricht mit diesem Kit einen Leistungszuwachs von rund 144PS. Wir wollten es genau wissen und spannten den Mustang auf unseren Dynapack und testeten.

Chip-Racing Ford Mustang GT500 Tuning SCT Flash

Unser Testfahrzeug war, bis auf eine Magnaflow Catback und einigen optischen  Änderungen, original.

 

Zuerst testeten wir das mitgeliefrete Programm des SCT

OEM vs. SCT

OEM (grün):                      514.3PS / 645.73Nm

SCT (blau):                        556.6PS / 739.4Nm

Danach programmierten wir das SCT um und testeten mit unsere eigenen Software

OEM vs. SCT vs. CRTEK

OEM (grün):                       514.3PS / 645.7Nm

SCT (blau):                          556.6PS / 739.4Nm

CRTEK (rot):                       576.3PS / 773.1Nm

Unser Fazit

Das Steeda Power Pak ist ein gut gemachtes Kit zu einem interessanten Preis! Die Teile sind aufwendig hergestellt und qualitativ hochstehend! Der Einbau dauerte knapp 90 Minuten. Auch wenn das Kit nicht hält was es verspricht können wir es jedem empfehlen der mehr Leistung aus seinem GT500 holen möchte ohne eine unmenge Geld auszugeben. Das mitgelieferte Tune funktioniert gut und bietet eine akzeptable Fahrbarkeit, kommt aber niemals an ein speziel aufs Fahrzeug abgestimmtes Map heran! Das Steeda Power Pak ist in unserem Shop hier zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*