Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Als schweizer Spezialist für Toyota GT86 Tuning und Subaru BRZ Tuning sind wir erneut einen Schritt weiter gegangen und haben nochmal einige PS gefunden!

Fahrzeug

  • Toyota GT86 MY 2014

Modifikationen

Das Fahrzeug ist mit unserem CR280 Turbokit ausgerüstet und hat unser zusätzliches CR320 Kit verbaut, welches vorallem ein Upgrade der Kühlung ist, zusätzlich mit einigen Kleinigkeiten die zur verbesserten Ladedruckregelung und besserer Entlüftung des Kurbelgehäuses dienen. Ebenfalls haben wir die originalen Düsen durch grössere Deatschwerks Düsen ersetzt , um den Durst des FA20 ausreichend zu stillen.

Toyota GT86 Turbo E85 CR380
Toyota GT86 Turbo E85 CR380

Die Airbox, Overpipe und Katalysator sind bei diesem Test immer noch original und nicht verändert! Gegenüber unseren Stufen CR280 und CR320 wurde nur unser Flexfuel Kit installiert und die Software neu abgestimmt mit E85 im Tank!

Resultate

Unser CR280 Kit in Kombination mit E85 sorgt für ordentlich Schub. Bis auf den Treibstoff und das Mapping ist alles identisch, gleiche Hardware und gleicher Ladedruck:

CR280 vs CR340: GT86 Turbo E85
CR280 vs CR340: GT86 Turbo E85

orange Linie: CR280                                                       280.4PS / 320Nm

rote Linie:  CR340 (CR280 mit E85)                              352.7PS / 403Nm

Eine Leistungssteigerung von über 70PS und 80Nm zeigen einmal mehr das enorme Potential von E85, mit unserem Flexfuel Kit kann es nun ohne seine bekannten Nachteile genutzt werden!

Wir testeten weiter, diesmal mit unserer CR320 Software mit etwas mehr Ladedruck, knapp 0.5Bar:

CR320 vs CR380: Toyota GT86 Turbo E85
CR320 vs CR380: Toyota GT86 Turbo E85

dunkelblaue Linie: CR320                                                        324.3PS / 356Nm

hellblaue Linie:  CR380 ( CR320 mit E85)                             389.2PS / 411Nm

Mit diesem Setup sind wir an der Grenze des originalen Kats und der originalen Airbox. Ebenfalls haben wir im CR380 das Drehmoment massiv begrenzt um die Langlebigkeit des Getriebes und des Antriebsstrangs! In Zukunft werden wir den Kat, die Overpipe sowie das Intake wechseln und die 400PS Marke knacken!

chip-racing toyota gt86 turbo e85 brz turbo

  • Pingback: Toyota GT86 Turbo / Subaru BRZ Turbo: CR380 - Chip-Racing

  • 14. August 2015 bei 12:29
    Permalink

    Guten Tag

    Ich möchte Sie fragen ob die sportkupplung mit dem original ausrücker verwendbar ist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Etienne Grütter

    Antwort
    • 23. August 2015 bei 12:26
      Permalink

      Guten Tag
      Die meisten Sportkupplungen verwenden die originalen Ausrücklager. Das ist auch hier der Fall.
      Roman@Chip-Racing

      Antwort
  • 6. August 2016 bei 19:57
    Permalink

    hallo. Ich besitze ein GT86 mit originalen 200 Sauger-Ps. Bei allem respekt gegenüber Toyota ist es mir zu wenig. Wie ich auf ihrer Website gesehen habe, besitzen Sie ein Angebot was mich Interessiert. und zwar CR380. Wie Teuer ist das Angebot und ist es überhaupt Legal? danke schon mal im.vorraus 🙂

    Antwort
    • 28. August 2016 bei 16:33
      Permalink

      Unserer Packete findest du hier. Weitere Stufe inkl. Motorverstärkung sind möglich.

      Antwort
  • 20. März 2017 bei 22:55
    Permalink

    Hallo
    Kurz eine frage, habe schon mal an meine subaru brz, eine milltek anlage drin würde gerne nen turbo nachrüsten. Was kostet das etwa? Und muss ich da die bremsanlage auch nachrüsten? Dazu gibt es für den brz ein bodykit? Sieht ja gut und recht aus aber der kleine stich mehr agressivität fehlt mir.

    Antwort
    • 21. März 2017 bei 07:32
      Permalink

      Hallo Alessandro

      Vielen Dank für Deine Nachricht.
      Unser Turbokit kostet 9950.- inkl. Einbau und Eintragung, weitere Infos dazu findest Du hier.
      Die Bremsanlage muss nicht nachgerüstet werden!

      Unsere Stylingprodukte für den BRZ findest du hier im Shop.

      Freundliche Grüsse

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*